Der einfühlsame Umgang mit Hunden und deren Haltern steht bei VollDogs im Zentrum. Aversive Methoden mit denen einem Tier Schmerzen oder Angst zugefügt werden könnten, sind absolut tabu.


Leiten lassen wir uns dabei von den Zielen der Initiative für gewaltfreies Hundetraining!